Arbeit mit bewährter Methode

Mittels einer Methode namens EMDR wird der Grad der belastenden Situation  für den Klienten erheblich gesenkt. Diese ist überaus hilfreich bei Prüfungsangst, beim Stressabbau und allen damit zusammenhängenden Symptomen wie z.B. Zukunftsängsten und außergewöhnlichen Belastungen.

EMDR ist kein „Zaubermittel“, aber eine gründliche Anamnese voraussetzend  bewirkt die Behandlung  in relativ kurzer Zeit beim Klienten eine Erhöhung der Lebensqualität. Dies geschieht, indem durch bilaterale Stimulation der Augen das Selbstheilungssystem des Gehirns aktiviert wird.

Fragen beantworte ich Ihnen gerne unter 0381-81727587.

Preis: Eine EMDR-Behandlung dauert 1,5 Stunden und kostet 100 Euro.