Sellerie-Birnen-Suppe mit Forelle

Ernährung und Wohlfühlen stehen in engem Zusammenhang. Dass gesunde Ernährung auch schmecken und schnell  zubereitet werden kann, dazu möchte ich Ihnen auf dieser Seite ein paar Anregungen geben.

Kochen Sie drei Teile Kartoffeln und ein Teil Birnen zusammen in Wasser ab. Danach pürrieren Sie das Ganze, so dass es zu einer Suppe wird. Geben Sie ein weinig Pfeffer und Salz dazu. Danach geben Sie kleine geräucherte Forellenstücke hinein und lassen das Ganze ungefähr eine Viertelstunde  ziehen bis die Forellenstücke warm sind. Vor dem Servieren bestreuen Sie die Suppe mit frischer gehackter Petersilie.

Lassen Sie es sich schmecken!